Sehenswürdigkeiten in Wien entdecken

Sehenswertes, Ausflugsziele und Wissenswertes rund um Wien

Kunst und Kultur ist Wien in die Wiege gelegt. Dies kommt an fast jeder Ecke zum Vorschein. Hier einige Highlights für Ihren Urlaub in Wien.

Sehenswürdigkeiten in der Stadt Wien

Die Wiener Ringstraße ist 5,3 km lang. Auf ihr befinden sich einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Wiens. Zu den monumentalen Gebäuden, die während des Historismus in den 1860er bis 1890er Jahren erbaut wurden, gehören unter anderem die Staatsoper, das Parlament, das Kunst- und Naturhistorische Museum, das Burgtheater und das Wiener Rathaus.

Der Stephansdom ist ein Wahrzeichen in der Innenstadt Wiens und Österreichs bedeutendstes gotisches Bauwerk. Er befindet sich im Zentrum des 1. Bezirks und ist die beliebteste Sehenswürdigkeit Wiens. Der imposante Dom ist 137 m hoch und beherbergt eine Reihe von Kunstschätzen. Steigen Sie die 343 Stufen zur Türmerstube empor und genießen Sie die imposante Aussicht über Wien.

Die Wiener Staatsoper  ist eine sehr beliebte Sehenswürdigkeit und bietet ein vielfältiges Programm an Opern und Ballettwerken. Lassen Sie sich von den beeindruckenden Darbietungen verzaubern. Einmal im Jahr findet in der Wiener Oper welche sich in der Stadt befindet der weltberühmte Opernball statt. Nehmen Sie an einer Führung teil, dann können Sie einen Blick hinter die Kulissen des prächtigen Opernhauses werfen. Das Gebäude wurde in den Jahren 1863 bis 1869 als eines der ersten Prachtbauten auf der neu angelegten Ringstraße errichtet.

Die Wiener Hofburg war bis 1918 die Residenz der Herrscher im riesigen Habsburgerreich. Die original ausgestatteten Kaiserappartements, das authentisch inszenierte Sissi Museum und die Silberkammer, als umfangreiche Sammlung kaiserlicher Gebrauchsgegenstände, gewähren historische Einblicke in die damalige höfische Tradition. Die Hofburg beheimatet auch die Spanische Hofreitschule und eine Kapelle, in der Sie zur Sonntagsmesse die Wiener Sängerknaben hören können.

Ein modernes Wien lernen Sie im MuseumsQuartier (MQ) kennen. Die ehemaligen Hofstallungen wurden zu einem Kunst und Kulturareal umgebaut, dabei wurde alt und neu auf einzigartige Weise vereint. Zwei namhafte Museen sind im MQ untergebracht, das Leopoldmuseum und das Mumok (Museum moderner Kunst). Ebenso finden Sie im MQ die Kunsthalle, das Tanzquartier sowie interessante Designshops, gemütliche Restaurants und Cafés. Ein besonderes Flair hat im Sommer der stark frequentierte Innenhof mit den eigens designten Sitzmöbeln zum „chillen“.

Die sich spiegelnden Gebäude, das Kunst- und Naturhistorische Museum, zählen zu den prachtvollsten Gebäuden Wiens. Das Naturhistorische Museum beherbergt eine der umfangreichsten Naturaliensammlungen der Welt. Hier gibt es auch Kinderführungen. Die Dachterrasse bietet einen imposanten Blick auf die Stadt von Wien. Das Kunsthistorische Museum wurde von Kaiser Franz Joseph für die imperialen Sammlungen erbaut und zählt mit seinen einmaligen Kunstschätzen aus 7 Jahrtausenden zu den bedeutendsten Museen der Welt.

Das Wiener Rathaus ist ein imposantes neogotisches Gebäude an der Ringstraße. Am Rathausplatz vor dem Gebäude finden im Sommer und im Winter verschiedenste Veranstaltungen statt. Im Sommer wird ein Freiluft-Filmfestival mit riesiger Leinwand geboten. Im Winter verwandelt sich der Platz zum traditionellen Christkindlmarkt und zum Eislaufplatz.

Errichtet wurde die Wiener Börse 1874 bis 1877 nach Plänen des bedeutenden Ringstraßenarchitekten Theophil Hansen, der auch das Parlament gebaut hat. Bis 1998 wurde hier rege mit Aktien und anderen Anlageprodukten gehandelt.
Heute beherbergt es Veranstaltungsräume. Im Untergeschoß: eines der besten Blumengeschäfte Wiens und ein Restaurant.

Universität. Das nach Plänen des Architekten Heinrich von Ferstel erbaute Ringstraßengebäude wurde 1884 von Kaiser Franz Joseph I. eröffnet. Höhepunkte der architektonischen Ausführung sind der als „Campo Santo“ angelegte Arkadenhof, der Große Festsaal mit Reproduktionen der Deckengemälde von Gustav Klimt sowie der Große Lesesaal der Universitätsbibliothek.

Kaffeehauskultur

Das Wiener Kaffeehaus hat eine lange Tradition. Einige der berühmtesten österreichischen Künstler und Intellektuellen tauschten sich traditionell im Kaffeehaus aus und hatten dort ihre besten Ideen und kühnsten Eingebungen. Auch heute ist die Kaffeehauskultur lebendiger denn je. Plaudern, lesen, denken oder einfach nur schauen: für viele Wiener und Wienerinnen ist das Kaffeehaus das gemütlichste Wohnzimmer und das schönste Büro. Hier nur einige der zahlreiche Kaffeehäuser in der Stadt: Café Central, Café Hawelka, Café Landtmann, Café Mozart, Café Museum, Café Diglas, Café Prückel, Café Schwarzenberg, u.v.m.

Klassische Musik

Wien ist weltbekannt für klassische Musik. Täglich werden in der Musikstadt zahlreiche klassische Konzerte geboten. Empfehlenswert sind die Konzerte im Wiener Musikverein, in dessen goldenem Saal jährlich das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker stattfindet. Auch im Wiener Konzerthaus gibt es täglich Aufführungen. Jenes ist auch in architektonischer Hinsicht eine Rarität, eine Mischung aus Historimus, Sezessionismus und Jugendstil. Im kleineren Rahmen, aber ebenfalls mit Top-Musikern besetzt, finden täglich Konzerte im Palais Auersperg statt. Auch die Schönbrunner Schlosskonzerte, eine Original-Spielstätte von Mozart, sind auf jeden Fall hörenswert.

Weitere Informationen über die Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten Wiens finden Sie auf der Webseite von WienTourismus.

Mit dem Boutique Hotel The Harmonie Vienna haben Sie einen hervorragenden Ausgangspunkt für Sightseeing und Aktivitäten in der Stadt Wien! Senden Sie uns gerne eine unverbindliche Anfrage!

BESTER PREIS &
WILLKOMMENSGESCHENK
BEI PERSÖNLICHER BUCHUNG

"Angenehm in jeder Hinsicht!"
jakobM - München, D - TripAdvisor
Hier Buchen

BESTER PREIS &
WILLKOMMENSGESCHENK
BEI PERSÖNLICHER BUCHUNG

"Tolles Hotel, super Lage und Bio Frühstück "
vdGarden, Detmold, D - TripAdvisor
Hier Buchen

BESTER PREIS &
WILLKOMMENSGESCHENK
BEI PERSÖNLICHER BUCHUNG

"Geheimtipp für alle, die sich bewusst ernähren und etwas Besonders suchen."
danielastraub - Frankfurt am Main, D - TripAdvisor
Hier Buchen